naturheilkunde

Die traditionell europäische Naturheilkunde ist bereits 5000 Jahre alt und bekannt. Das Ziel ist, den Menschen in seiner Konstitution zu unterstützen und die eigene Selbstheilung anzuregen. Dazu gibt es viele verschiedene Diagnose und Behandlungs-Methoden.

 

Zur Diagnosestellung arbeite ich mit dem Tensor. (Einhandrute) Durch neutrales befragen des Klienten, erhalte ich die Antwort  ja, verträglich,  nein, unverträglich oder ich frage nach einem Grad der Belastung. Der Körper geht in Resonanz oder in Stress mit dieser Frage.  Ähnlich wie der Muskeltest in der Kinesiologie oder beim Pendeln.

 

Ich kann den Tensor auch zur genauen Erhebung einer Behandlung verwenden. Ist das die richtige Therapieform für dich? Wie ist die Dosierung und für welchen Zeitraum, zu welcher Tageszeit, usw....so entsteht eine individuell, abgestimmte Behandlung.

In meine Behandlung fliesst immer Energiearbeit mit ein. Gerne gebe ich Affirmationen (Positive Glaubensätze) zur neuen Programmierung mit auf den Weg. Vielleicht gekoppelt an einen Duft, Klang oder ein Bild. So beschäftigst du dich täglich aktiv mit deinem Thema. Bei einer Massage, auch wenn diese nur zur Entspannung dient, bin ich da, mit meiner vollen Aufmerksamkeit.  Der Absicht zu lösen was nicht mehr zu dir gehört und auffüllen mit Liebe.


Wichtig ist mir, dich mit Selbsthilfe zu versorgen. Was hilft dir eine Stunde Therapie im Monat, wenn du dir sonst keine Sorge trägtst!? Ernährung, Bewegung, Entspannung, Vision leben, Herz öffnen, glücklich sein.

 

Mehr über meine Behandlungen findest du unter Angebote